Autowerkstatt DETTINGER in Freiburg – Autoreparatur mit Garantie
Umkircher Straße 30, 79112 Freiburg Waltershofen

Klimaservice am Auto in Freiburg

klima-service in freiburg

Ihre Klimaanlage im Auto muss gewartet oder repariert werden? Sie wollen eine Fachgerechte Klima-Wartung, um kühl und vor allem gesund durch heiße Tage zu kommen? Dann sind Sie bei der Autowerkstatt DETTINGER in Freiburg genau richtig! Auf dieser Seite informieren wir Sie, auf was bei einer Klimawartung geachtet werden muss. Dazu erfahren Sie, welche Arbeitsschritte ein Klimaservice beinhaltet.

Kühlleistung der Klimaanlage

Eine Klimaanlage verliert kontinuierlich Kältemittel. Im Durchschnitt beträgt dieser Verlust 10 bis 15% Kältemittel im Jahr. Das mindert auf Dauer die Kühlleistung und kann zu Ausfällen bis hin zu Kompressorschäden führen. Das Kühlmittel dient u. a. als Schmiermittel für den Kompressor.

Kfz-Service im Überblick Kontakt

Klimaservice beim Fachmann

klimaservice
Arbeiten an der Klimaanlage

Alle mit der Klimaanlage verbundenen Bauteile werden kontrolliert. Als erstes wird eine Sichtprüfung durch den Fachmann durchgeführt. Des Weiteren wird der Druck der Klimaanlage überprüft und wenn nötig das Kühlmittel ausgetauscht bzw. aufgefüllt. Ebenso werden die Riemen, welche den Kompressor antreiben, begutachtet. Der Pollenfilter (Innenraumfilter) wird ebenfalls inspiziert. Sollte dieser stark verdreckt sein, muss er ausgetauscht werden. Wenn im Fahrzeug ein unangenehmer, modriger Geruch festgestellt wird, ist das Desinfizieren der Klimaanlage erforderlich, um die Oberfläche des Verdampfers zu reinigen.

Desinfektion der Klimaanlage

desinfektion einer klimaanlage im auto
Saubere Luft im Auto

Durch die nicht voll funktionsfähige Filterung eines verdreckten Filters können sich Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Keime auf dem Verdampfer festsetzen. In diesem Fall können keine Verunreinigungen im Klimasystem abfangen werden. Daher muss dieser Filter mindestens alle 2 Jahre gewechselt werden. Gerade Allergiker sollen auf einen sauberen Filter achten. Festgesetze Pollen können auch in der kalten Jahreszeit Probleme verursachen. Eine Desinfektion der Klimaanlage bzw. der Austausch der Innenraumfilter verhindert unangenehme Gerüche und das Beschlagen der Autoscheiben. So werden auch Keime und Bakterien beseitigt.

Wartung von Klimaanlagen

klima-wartung kosten sparen
Kosten sparen durch Kontrolle

Es gibt mehrere Gründe für eine Klima-Wartung bzw. einen Klimaservice. Die wohl wichtigsten sind die Gesundheit und der Fahrkomfort. Doch auch Geld spielt eine Rolle. An spröden Schläuchen kann Kühlmittel sehr leicht austreten. Eine gewartete Klimaanlage hat daher eine deutlich bessere Kühlleistung und spart Kosten. Ein Klimaservice und der Ersatz des Kältetrockners wird alle ein bis zwei Jahre von Herstellern empfohlen. Der weitere Vorteil besteht darin, dass hohe Reparaturkosten verhindert werden können. Die Gefahr eines Kompressorschadens ist bei einer ungewarteten, älteren Anlage sehr hoch.